Unser Auftraggeber ist der weltweit größte freie Hersteller von Elektromotoren mit mehr als 300.000 jährlich produzierten Antrieben. Das Unternehmen hat mit rund 450 Mitarbeitern und der Zugehörigkeit zu einer internationalen Firmengruppe den Standort in der Region Nürnberg-Ingolstadt-Regensburg.

Internationale Produzenten von Flurförderfahrzeugen sowie Bau- und Landmaschinen, Hybridbussen und -lkws sind die Kunden. Ein Baustein des Erfolgs ist, dass keine Standard- oder Normmotoren, sondern kundenspezifische, maßgeschneiderte Motoren für den jeweiligen Einsatzzweck entwickelt und durch fundierte Vermessung der elektrischen Maschinen weiterentwickelt werden.

Im Zuge des weiteren Unternehmenswachstums suchen wir ab sofort Verstärkung mit einem

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Antriebsregelung

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Messungen zur Verifizierung der Auslegung elektrischer Maschinen
  • Inbetriebnahme und Feintuning von elektrischen Antriebssystemen
  • Entwicklung innovativer Messverfahren unter Verwendung modernster Entwicklungs- und Simulationstools (z. B. LabView)
  • Validieren von Messung mit modellbasierter Systemsimulation
  • Regelung und Steuerung von Prüfständen, Prüfabläufen und Umrichtern

Ihr Profil beinhaltet den Abschluss eines Studiums als Elektroingenieur. Erfahrung in der feldorientierten Regelung elektrischer Maschinen und Kenntnisse in objektorientierter Programmierung (C#, C, C++, etc.) sollten vorhanden sein. Sie verfügen über Fachkenntnisse im Bereich der Systemsimulation. Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift können Sie vorweisen. Analytisches Denken, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit komplexe Prozesse zu analysieren und konzeptionell abzubilden, gehören auch dazu.

Wir bieten Ihnen eine wachstumsorientierte Unternehmensphilosophie, wo der einzelne Mitarbeiter im Vordergrund steht, interessante Herausforderungen, Zusammenarbeit mit einem engagierten Team und ein ausgezeichnetes Betriebsklima.

Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Bitte übermitteln Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online unter Angabe der Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins unter der Kennziffer 113717.

Laden Sie Ihren Lebenslauf und andere relevante Dokumente als eine kombinierte PDF-Datei hoch. Maximale Dateigröße: 10 MB.

Ich willige ein, dass meine Daten im Bewerberpool der Günter Stahl GmbH bis auf Widerruf gespeichert werden. Mit setzen des Häckchens erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir erhobenen Daten für die Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit mit einer Nachricht an uns widerrufen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.